Wie treffe ich weise Entscheidungen?

Was ist Gottes Wille? Welche Entscheidung soll ich treffen? Kopf überfüllt?

Wie treffe ich richtige Entscheidungen? Eigentlich nicht so schwer oder? Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht und ist nicht in der Lage die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Heutzutage treffen wir viel zu voreilig bestimmte Entscheidungen ohne Gott zu befragen.

Wie kannst du göttliche Entscheidungen treffen?

1. Wende immer die Bibel in deinen Entscheidungen an. Egal welche Entscheidung du triffst.

Wenn du dabei bist eine Entscheidung zu treffen, ist es oft so, dass du beeinflusst bist von vielen anderen Stimmen, die nichts mit dem Heiligen Geist zutun haben. Viele Menschen meinen, sie müssten mitreden und dir bei deiner Entscheidung helfen. Wie bekommst du nun raus was Gott möchte? Fang an deine Gedanken zu filtern.

Die Bibel. -> wie wende ich die Bibel richtig in meinen Entscheidungsfragen an?

1. Pass auf, dass du nicht das liest, was du lesen willst. Oft missbrauchen wir die Schrift unterbewusst. Wir lesen das, was wir lesen wollen, und suchen uns das heraus was wir doch wollen. Wir drehen uns die Bibel so hin, dass es uns passt. Gottes Wort ist so gut und lebendig. Es hilft dir Seele und Geist auseinander zu halten und gute Entscheidungen zu treffen. Also achte darauf, dass du nicht das liest, was du lesen willst. Wir sind alles emotionale Menschen und entscheiden oft nach unseren Gefühlen. Umso wichtiger ist es nüchtern an deine Entscheidungen ranzugehen. Neben der Bibel, ist es weise, sich weise Ratgeber zu suchen. Und um direkt Missverstände aus dem Weg zu räumen. Mit "weise Ratgeber" sind keine Freunde gemeint. Du solltest dir vielleicht Personen suchen, die NICHT mit dir verwandt sind und keine große Beziehung mit dir pflegen, da in ihren Ratschlüssen oft nicht der Heilige Geist, sondern die Gefühle zu Wort kommen. Weise Ratgeber sind jene, die Gottes Wort suchen um dir Rat zu geben. Ein Mensch, der Gott nicht kennt, kann dir schlecht einen weisen Rat geben, eine Entscheidung zu treffen. Ein weiser Mensch fürchtet den HERRN, vertraut ihm und bemüht sich auf seinen Wegen zu wandeln. Er spricht zu dir mit Worten der Bibel und nicht mit seiner Meinung, die von seinen Gefühlen geprägt wird.


Gebet

Gott will mit uns kommunizieren. Um eine Antwort von Gott zu bekommen ist es wichtig mit ihm zu kommunizieren. Wir können Gott um Weisheit bitten, und er wird sie uns geben! Er hat es versprochen.


"Wenn es aber jemand unter euch an Weisheit mangelt, so erbitte er sie von Gott, der allen gern und ohne Vorwurf gibt, so wird sie ihm gegeben werden. Er bitte aber im Glauben und zweifle nicht; denn wer zweifelt, gleicht einer Meereswoge, die vom Wind getrieben und hin- und hergeworfen wird. Ein solcher Mensch denke nicht, daß er etwas von dem Herrn empfangen wird, ein Mann mit geteiltem Herzen, unbeständig in allen seinen Wegen."

- Jakobus 1, 5-8


Bevor du mit zahlreichen Menschen über alles redest, solltest du immer erst mit Gott reden.


übernatürlicher Frieden

Lass dich nicht täuschen. Frieden ist kein Gefühl, welches sich entweder gut oder schlecht anfühlt! Genauso wie Liebe kein Gefühl ist. Triff niemals Entscheidungen nach deinen Gefühlen. Gefühle sind trügerisch! Weise Entscheidungen zu treffen, fühlt sich manchmal einfach nicht gut an. Sie können dennoch richtig sein!

(Die Sünde fühlt sich im ersten Moment auch immer gut an)

Hier auf der Erde hast du nur ein Leben. Missbrauch die Bibel nicht um deiner Bedürfnisse wegen. Vertrau in erster Linie auf Gott und nicht auf Menschen. Räum Gott den ersten Platz in deinem Leben ein. Ist Gott dein Chef in deinem Leben? Oder sind es verschiedene Menschen oder Gefühle die deine Entscheidungen regieren?






0 Ansichten
@liebezurbibel
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Instagram Icon
0